Liebe Gäste und Freunde,

Das Hotel ist nun in einem Rohbauzustand und die Trocknung ist beendet.

Nun, da selbst die Sanierungsfirma nicht mehr vor Ort ist, komme auch ich ein wenig zur Ruhe. Viele Gedanken müssen sortiert werden, um die Neuplanung ins Detail zu bringen. Aber so viel sei gesagt: Ein Architektenbüro ist schon beauftragt! Mit Spannung erwarte ich die ersten Entwürfe….

Leider wird die Planung, das Genehmigungsverfahren und die Bauzeit noch viele Monate in Anspruch nehmen und mit einer Neueröffnung ist erst im Frühjahr 2018 zu rechnen. Über die „aktuelle Lage“ werde ich Sie auch weiterhin hier informieren.

Auch wenn sich unsere Thalmühle nach dem Brand im September 2016 im Umbau befindet, möchten wir den Spielplatz, den Garten und die Minigolfanlage Gästen zum Verweilen und zur Rast nach einem Selketal-Ausflug zur Verfügung stellen. 
Für eine professionelle Kiosk-Versorgung haben wir einen Imbisswagen gekauft. Diesen möchten wir für die kommende Saison (April bis Oktober), bei Interesse gern auch für die kommenden Jahre, verpachten. Schank- und Küchentechnik ist teilweise vorhanden. Terrassen-Bestuhlung, Strom- und Wasseranschlüsse stellen wir zur Verfügung. Der Spielplatz kann von den Gästen kostenfrei genutzt werden. Veranstaltungen, wie Himmelfahrt und Selketaler Fahrradtag, können über das Hotel mit beworben werden. Alles Weitere nach Vereinbarung!

Ich danke auf diesem Weg nochmals allen lieben Stammgästen für die lieben Grüße zum Jahresbeginn. Sie geben mir unheimlich viel Kraft und Mut zum NEUANFANG! Vielen Dank!

Herzlichst Ihre Grit Kühne